Rekonq (de)

Jump to: navigation, search


Rekonq.png
Der schnelle Webkit-basierte Browser für Konqueror-Liebhaber

Sieht stark nach Konqueror aus? Ja, das tut er, und das wird vielen Menschen gefallen. Aber was unterscheidet ihn?

  • Er ist ein neues Programm, das nicht auf altem Quelltext basiert.
  • Er benutzt Webkit, was viele neue Funktionen und Werkzeuge bietet, die eine weitere Entwicklung ermöglichen.
  • Er ist schnell! Dein alter Browser wird nie wieder der gleiche sein.

Schauen wir uns sein Funktionsangebot an - kann er alles, was wir an Konqueror so sehr lieben? Nun, er ist noch jung, bislang bietet er

  • ein sauberes und ordentliches Aussehen
  • Reiter ("Tabbed Browsing")
  • Unterstützung für die KDE-Internet-Tastenkürzel
  • Unterstützung für die Konqueror-Lesezeichen
  • Import für HTML-Lesezeichen-Dateien
  • Unterstützung für Konquerors Cookies
  • eine korrekte Anzeige von vielen Seiten, mit denen Konqueror zu kämpfen hat
  • Unterstützung für Proxy-Netzwerke
  • einen privaten Modus für anonymes Surfen
  • Entwicklerwerkzeuge für Internetseiten

Die folgenden Bilder können durch einen Klick vergrößert werden:

Das aufgeräumte Aussehen
Lesezeichen bearbeiten
Youtube anschauen

Diese und andere Bilde findet man auf Picasa. Die Projektseite befindet sich hier.

Die Entwickler lassen sich im IRC-Kanal #rekonq finden und für Fragen gibt es eine Mailing-Liste.

Eine kurze Einführung kann man hier finden, bevor man sich zurücklehnt und die neue Erfahrung genießt.


This page was last modified on 16 June 2011, at 16:03. Content is available under Creative Commons License SA 4.0 unless otherwise noted.