Difference between revisions of "Amarok/QuickStartGuide/TheAmarokWindow/de"

Jump to: navigation, search
Line 5: Line 5:
 
Das '''Amarok'''-Fenster ist die Standard-Benutzeroberfläche, konzipiert, um Ihre Musik neu zu entdecken. Außerdem ist es so konzipiert, dass es Ihnen so viele visuelle Informationen über Ihre Musik wie möglich gibt. Obwohl für viele Nutzer die Standard-Ansicht für ihre Bedürfnisse geeignet sein wird, ist die Ansicht vollständig anpassbar, wenn Sie eine andere Ansicht bevorzugen.
 
Das '''Amarok'''-Fenster ist die Standard-Benutzeroberfläche, konzipiert, um Ihre Musik neu zu entdecken. Außerdem ist es so konzipiert, dass es Ihnen so viele visuelle Informationen über Ihre Musik wie möglich gibt. Obwohl für viele Nutzer die Standard-Ansicht für ihre Bedürfnisse geeignet sein wird, ist die Ansicht vollständig anpassbar, wenn Sie eine andere Ansicht bevorzugen.
  
<span class="mw-translate-fuzzy">
+
===Standard-Ansicht des Amarok-Fensters===
Standard-Ansicht des Amarok-Fensters
+
</span>
+
  
 
<span class="mw-translate-fuzzy">
 
<span class="mw-translate-fuzzy">

Revision as of 20:21, 5 October 2010

Other languages:
čeština • ‎dansk • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎日本語 • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎українська • ‎中文(中国大陆)‎

Das Amarok-Fenster

Das Amarok-Fenster ist die Standard-Benutzeroberfläche, konzipiert, um Ihre Musik neu zu entdecken. Außerdem ist es so konzipiert, dass es Ihnen so viele visuelle Informationen über Ihre Musik wie möglich gibt. Obwohl für viele Nutzer die Standard-Ansicht für ihre Bedürfnisse geeignet sein wird, ist die Ansicht vollständig anpassbar, wenn Sie eine andere Ansicht bevorzugen.

Standard-Ansicht des Amarok-Fensters

Nach der Installation sieht Amarok so aus:

Amarokfull.png

Das Amarok-Fenster hat vier Hauptkomponenten:

direkt unter der Menüleiste ist die Werkzeugleiste, die sich über drei Bereichen befindet:

Das Amarok-Fenster verwenden, um Musik zu verwalten und abzuspielen

Wiedergeben von Musik mit Amarok geht normalerweise in zwei Schritten:

Erstellen einer Wiedergabeliste, indem Sie die Musik, die Sie hören möchten, im Wiedergabelisten-Bereich auswählen.

Außerdem können Sie Ihre Musik auf einen mobilen Musik-Player wie den iPod übertragen. Die nächsten Abschnitte werden Ihnen bei diesen Aufgaben helfen.



Content is available under Creative Commons License SA 4.0 unless otherwise noted.