Difference between revisions of "Kickoff (de)"

Jump to: navigation, search
m
 
Line 2: Line 2:
 
Kickoff ist der Standard [[Plasma application launchers|Programmstarter(en)]] in KDE4. openSUSE startete Kickoff für openSUSE 10.2 basierend auf einer Studie von Novell. Später wurde Kickoff auf [[Plasma|Plasma(en)]] portiert und ist nun der Standard Programmstarter in KDE4.
 
Kickoff ist der Standard [[Plasma application launchers|Programmstarter(en)]] in KDE4. openSUSE startete Kickoff für openSUSE 10.2 basierend auf einer Studie von Novell. Später wurde Kickoff auf [[Plasma|Plasma(en)]] portiert und ist nun der Standard Programmstarter in KDE4.
  
Kickoff kann einfach umgestellt werden, um sich wie das Programmmenu in KDE3 zu verhalten, in dem mit der rechten Maustaste auf das Menu Icon geklickt und „Zum klassischen Menustil wechseln“ ausgewählt wird.
+
Kickoff kann einfach umgestellt werden, um sich wie das Programmmenu in KDE3 zu verhalten, in dem mit der rechten Maustaste auf das Menu Icon geklickt und '''Anwendungsmenü''' (Zum klassischen Menustil wechseln) ausgewählt wird.
  
 
[[Image:Kickoff_screen_oxygen.png|600px]]
 
[[Image:Kickoff_screen_oxygen.png|600px]]
  
 
[[Category:Arbeitsfläche_(de)]]
 
[[Category:Arbeitsfläche_(de)]]

Latest revision as of 13:30, 26 September 2017

Kickoff ist der Standard Programmstarter(en) in KDE4. openSUSE startete Kickoff für openSUSE 10.2 basierend auf einer Studie von Novell. Später wurde Kickoff auf Plasma(en) portiert und ist nun der Standard Programmstarter in KDE4.

Kickoff kann einfach umgestellt werden, um sich wie das Programmmenu in KDE3 zu verhalten, in dem mit der rechten Maustaste auf das Menu Icon geklickt und Anwendungsmenü (Zum klassischen Menustil wechseln) ausgewählt wird.

Kickoff screen oxygen.png


This page was last modified on 26 September 2017, at 13:30. Content is available under Creative Commons License SA 4.0 unless otherwise noted.