User:Mue.de

    From KDE UserBase Wiki

    Hallo, KDE-Interessierte,

    ich möchte -von Zeit zu Zeit- hier meine Erfahrungen mit KDE-Anwendungen vorstellen, um ein wenig zu der fantastischen Arbeit der Entwickler beizutragen. Bin immer noch Neuling, aber schon seit 1999? mit Linux-Derivaten (hobbymäßig) beschäftigt; u.a. SuSE (ab 6.4), Knoppix (ab 3.4), Freespire... und bin endlich bei (K)ubuntu gelandet. Ich --(benutze)-- benutzte

    Kubuntu Hardy Heron

    8.04-3, erschließe immer mehr Anwendungen, die fast nicht mehr ;-) abstürzen.
    

    Vorstellen möchte ich Euch zuerst Basket, auch als Erweiterung von Kontact integrierbar, das die KNotes eigentlich überflüssig macht (obwohl ich sie gerne benutzte; das Bessere ist halt der Feind des Guten ;-) ).

    Hier ein Bildschirmabzug davon:
    

    -->

    (2009-er Stand; lang, lang ist's her; ich bin Kubuntu aber immer noch treu geblieben)
    

    Die Versionsgeschichte, die ich mitmachte:

    *  Kubuntu Lucid Lynx (10.04)
    *  Kubuntu Precise Pangolin (12.04)
    

    Kubuntu Trusty Tahr (14.04)

    * Momentan (7/'14) steige ich gerade von Precise auf Trusty um, wobei ich mir die frühere 
       /home-Partition nur durch Verknüpfungen in die neue Installation hereingeholt habe;
        alle Programme aber neu installiere
     * Liste meiner 'Standard-Programme', die ich in jeder Distro nachinstalliert habe
     * BasKet
     * DigiKam
     * LibreCAD
     * LibreOffice (mittlerweile dabei)
     * AmaroK  (mittlerweile dabei)
     * Apache2-Web-Server (LAMP-Installation)
     * MoinMoin-Wiki, in Apache laufend mit mod-wsgi-Interface (schneller)
     * Krita
     * TLP   Stromsparen, Ladeschwellen der Akkus für längere Lebensdauer setzen (ppa:linrunner)
     * FileLight
     * VLC
     * FreeFileSync (ppa: http://ppa.launchpad.net/freefilesync/ffs/ubuntu/ trusty main)
     * JOSM (ppa: https://josm.openstreetmap.de/apt/ trusty main)
     * Oracle-Java8 (ppa: http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu/ trusty main)
    
    Alles in Allem bin ich immer wieder überrrascht, wie gut Quelloffene Software mittlerweile sein kann!
    
    Also, viel Spaß mit KDE und Kubuntu!