Dolphin/Ordner-Symbol ändern

    From KDE UserBase Wiki
    This page is a translated version of the page Dolphin/Customize Folder Icon and the translation is 100% complete.

    Ordner-Symbol ändern

    Das Ändern eines Ordner-Symbols kann es einfacher machen durch das Dateisystem zu navigieren. Man muss sich nicht nur auf die Namen der Ordner verlassen, sondern kann nach Symbolen vorgehen. Es ist i.d.R. schneller einen Ordner oder eine Datei aufgrund eines Bildsymbols zuzuordnen als über den Namen. Dolphin macht das Ändern eines Ordner-Symbols einfach:

    Zuerst klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen dann Eigenschaften.

    Anschließend gehen Sie auf den Reiter Allgemein und klicken auf das (Ordner-) Symbol in der oberen linken Ecke.

    Es öffnet sich ein Dialogfenster.

    In diesem können Sie:

    • System-Symbole durchsuchen: klicken Sie auf den System-Symbole-Auswahlknopf und wählen dann rechts eine Symbol-Gruppe aus. In dem obigen Beispiel ist Places ausgewählt. Das untere Feld füllt sich nun mit den Symbolen der ausgwählten Gruppe.
    • Sonstige Symbole durchsuchen: klicken Sie auf den Sonstige Symbole-Auswahlknopf und das untere Feld füllt sich mit Symbolen, die nicht Teil ihres System-Symbol-Designs sind. Dabei kann es sich beispielsweise um Symbole von installierten Programmen handeln.
    • Benutzerdefiniertes Symbol verwenden: klicken Sie auf Sonstige Symbole und dann auf Auswählen. Suchen Sie dann nach der Datei mit dem Symbol, dass Sie als Ordner-Symbol verwenden möchten.

    Sobald Sie das Symbol gefunden haben, dass Sie verwenden möchten, klicken Sie auf dieses. Gehen Sie mit OK zurück auf das Eigenschaften Dialogfenster. Sie werden sehen, dass ihr ausgewähltes Symbol nun das alte Symbol ersetzt hat.

    Zum endgültigen Abschluss klicken Sie bitte noch auf OK um die Einstellung zu übernehmen. Der Ordner wird nun das gewählte Symbol verwenden.