Live-CDs - ein Weg, um Ihre Distribution zu wählen

Revision as of 08:52, 29 July 2010 by Annew (talk | contribs) (Created page with '== PCLinuxOS == Basiert auf Mandrake (jetzt als Mandriva bekannt).')
Jump to: navigation, search

Template:I18n/Language Navigation Bar

Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎català • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎português do Brasil • ‎română • ‎čeština • ‎Ελληνικά • ‎українська • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(台灣)‎ • ‎日本語

Eine Live-CD erlaubt Ihnen, die in der Regel aktuelle stabile Version von KDE und anderen Anwendungen zu testen, ohne ein Linux installieren oder Ihre bestehende Linux-Installation ändern zu müssen. Diese Distributionen starten und laufen vollständig von CD und ändern nichts an Ihrer Festplatte. Sie können daher auf einem Windows-Computer ohne Risiko ausprobiert werden. Alle aufgeführten CDs sind frei zum Download verfügbar.

Mandriva One

Die One Edition von Mandriva Linux ist eine Live-CD

Mandriva One

Kubuntu LiveCD

Eine Live-CD-Version von Kubuntu Linux, Ubuntus KDE-Bruder.

Homepage

== Fedora ==

Basierend auf dem kommerziellen Linux von Red Hat, wird Fedora manchmal als eine "Gemeinschafts-Version" bezeichnet. Die Live-CD bietet auch die Möglichkeit einer Installation auf der Festplatte.

Fedoras Download-Seite

Mepis

Basiert auf Debian, Kudzu von Red Hat. Die Live-CD bietet auch die Möglichkeit einer Installation auf der Festplatte.

Homepage

Morphix KDE

Basiert auf Knoppix. Spezielle Versionen wie LiveKiosk und Asterix PBX sind verfügbar.

Homepage

PCLinuxOS

Basiert auf Mandrake (jetzt als Mandriva bekannt).

Homepage

Slax - Live CD

Based on Slackware. 8cm CD-R. With modular structure and pseudo read-write CD filesystem.

Homepage

OpenSUSE Live-CD

It allows to try OpenSUSE with KDE SC and install it to hard drive.

Download

Sidux

sidux is an operating system based on the Linux kernel, Debian's branch (called "Sid") and many free and open source applications.

Homepage


New Live CDs and DVDs are becoming available all the time. If you've heard of a distro and think you'd like to try it, do an Internet search for it. You may well find that a Live CD is available.



Back to the Introduction page

Content is available under Creative Commons License SA 4.0 unless otherwise noted.